NUTZUNGSBEDINGUNGEN

1. Die angezeigten Immobilienpreisdaten dürfen – ohne die vorherige Zustimmung der Raiffeisen Bausparkasse Gesellschaft m.b.H. (als „Betreiber“) – vom Nutzer ausschließlich für eigene, private Informationszwecke verwendet und insbesondere nicht an Dritte weitergegeben werden, gleichgültig, ob eine solche Weitergabe entgeltlich oder unentgeltlich erfolgt. Jegliche kommerzielle Nutzung der Daten ist ausdrücklich untersagt.

2. Die Ermittlung der Immobilienpreisdaten erfolgt in Kooperation mit der DataScience Service GmbH („DSS“), Neubaugasse 56/2/9, 1070 Wien (FN 451012 d). Bei den Immobilienpreisdaten handelt es sich um statistisch modellierte Preise.

3. Der Betreiber übernimmt keine Gewähr oder Haftung für (i) eine bestimmte Eigenschaft, Eignung oder Tauglichkeit der Plattform, (ii) die ununterbrochene oder fehlerfreie Verfügbarkeit der Plattform, die Möglichkeit des Zugriffs oder der Interaktion, (iii) Übertragungs-, Hardware-, Software- oder Netzwerkfehler, (iv) verlorene, beschädigte, unvollständige, veränderte oder verspätete Übermittlung von Daten, (v) Angriffe oder Zugriffe durch unautorisierte Dritte innerhalb der Plattform oder von außen.

4. Der Betreiber übernimmt insbesondere keine Gewähr, Haftung oder Verantwortung für die Richtigkeit der im Rahmen des Immopreisatlas angezeigten Daten. Eine Haftung des Betreibers gegenüber dem Nutzer oder Dritten im Zusammenhang mit der Verwendung der Plattform wird ausdrücklich ausgeschlossen.

5. Der Betreiber behält sich das Recht vor, den Betrieb der Plattform jederzeit und ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder gänzlich einzustellen. Der Nutzer kann aus einer Unterbrechung oder Einstellung keinerlei Rechte oder Ansprüche gegenüber dem Betreiber geltend machen.

6. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem Recht der Republik Österreich unter Ausschluss der Kollisionsnormen des Internationalen Privatrechts. Als ausschließlicher Gerichtsstand im Zusammenhang mit allen Rechtsstreitigkeiten, die sich direkt oder indirekt aus diesen Nutzungsbedingungen sowie der Plattform und deren Nutzung ergeben, wird die Zuständigkeit des Handelsgerichts Wien vereinbart. Dies gilt vorbehaltlich gesetzlicher Beschränkungen, insbesondere anwendbarer Verbraucherschutzbestimmungen.

INFORMATIONEN ZUR DATENVERARBEITUNG

7. Sofern der Nutzer den „Preisalarm“ aktiviert, wird die von ihm zu diesem Zweck auf der Plattform angegebene E-Mail-Adresse zur Zusendung von Informationen über allfällige Preisänderungen in dem vom Nutzer gewählten Bezirk (maximal 4 Zusendungen pro Jahr) automationsunterstützt gespeichert und verwendet. Eine über die Erbringung dieser Dienstleistung hinausgehende Verarbeitung der E-Mail-Adresse findet nicht statt.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch den Betreiber erhalten Nutzer unter
bausparen.at/datenschutz

8. Für die Berechnung der Immobilienpreisdaten auf Bezirksebene wird das statistische Modell von DSS aus dem Produkt ImmAzing® verwendet. Zu diesem Zweck werden die vom Nutzer bekanntgegebenen Adressdaten, nicht jedoch eine für die Aktivierung des Preisalarms allenfalls bekanntgegebene E-Mail-Adresse des Nutzers, über eine Schnittstelle an die DSS weitergegeben. Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist (soweit personenbezogene Daten betroffen sind) Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Nähere Informationen zum Datenschutz von DSS als für die Datenverarbeitung im Rahmen der Durchschnittspreisermittlung Verantwortlicher finden Nutzer unter www.immazing.at/#impressum.